Ökobilanzierung – LCA

Dieser Weiterbildungskurs Berechnung und Erstellung von Ökobilanzierung – LCA für klimafreundliche Wohn- und Nichtwohngebäude erfüllt die Voraussetzungen und vermittelt die Inhalte, die gemäß Regelheft für die Eintragung in die neue Kategorie der Liste der Energieeffizienz-Experten für Förderprogramme des Bundes „mit Zusatzqualifikation Lebenszyklusanalyse (LCA)“ erforderlich sind.

Die neuen KfW-Förderprogramme der Bundesförderung für effiziente Gebäude im Neubau (Klimafreundlicher Neubau sowie Wohneigentum für Familien) verlangen die Berechnung einer Ökobilanz.

Der Weiterbildungskurs gemäß Qualitätssiegel nachhaltige Gebäude – QNG vermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse zur Berechnung der Treibhausgasemissionen (GWP) und des nicht erneuerbaren Primärenergiebedarfs (PENRT) von Wohn- und Nichtwohngebäuden für die Nachweisführung nach QNG.

Aufgrund der Entwicklungen ist davon auszugehen, dass diese Nachweisverfahren sich mittelfristig in der öffentlich-rechtlichen Gesetzgebung zum GEG – Gebäudeenergiegesetz wiederfinden werden.

Termine 2024:
06.08. – 07.08.2024 (Stuttgart)
08.08. – 09.08.2024 (Stuttgart – Zusatztermin)
13.08. – 14.08.2024 (Karlsruhe)
20.08. – 21.08.2024 (Hamburg)
22.08. – 23.08.2024 (Hamburg – Zusatztermin)
27.08. – 28.08.2024 (München)
29.08. – 30.08.2024 (Köln)
03.09. – 04.09.2024 (Frankfurt am Main)
18.09. – 19.09.2024 (Hannover)

Kooperationspartner der Zertifikatslehrgänge: